Geschichten über Geschichten

Vorlesewettbewerb 2019 der 6. Jahrgangsstufe


Vorlesewettbewerb 2019Mia Krämmer (6d) heißt die diesjährige Siegerin im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am Welfen-Gymnasium. Dieser fand am 3.12.2019 in der Aula unserer Schule statt. Der bundesweite Wettbewerb wird vom Börsenverein des deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Schulen, dem örtlichen Buchhandel und Büchereien veranstaltet.

In Vertretung des Schulleiters überreichte Frau Lindner die Urkunden und ein Buchgeschenk, das auch heuer wieder von der Bücherei am Bach in Peiting gestiftet worden war. Mia konnte sich beim Vortrag eines vorbereiteten Textes und dem eines von den Organisatoren vorab ausgewählten unbekannten Textes gegen die Klassensieger der anderen 6. Klassen, Johannes Kaemmerer (6a) Leonie von Consbruch (6b) Prill Henry (6c) Luis Thoma (6e) durchsetzen. Letztere erhielten als Anerkennung einen Büchergutschein. In der Jury wirkten die Vorjahressiegerin Lisa Sporer (7e), Frau Ranz von der Buchandlung am Bach, Frau Schmalzl-Giamattei, Studienreferendarin Claudia Distl sowie Quirin Speer (Q11) mit. Die Irish Folk Band „RowanTreeHill“ lockerte die Veranstaltung auf und eine Zaubershow von Herrn Wittmann überbrückte die Beratung der Jury.
Bei allen Mitwirkenden bedankt sich die Fachschaft Deutsch; ganz besonders beim Förderverein des Welfen-Gymnasiums für die finanzielle Unterstützung der Vorleseveranstaltung an unserer Schule.