Fußball-Schulmannschaft trifft Bundesliga…

Mädchenmannschaft in Augsburg im Stadion


Augsburg3Unsere Bayerischen Meisterinnen nutzten die lange Winterpause, um im Bundesligaspiel Augsburg gegen Düsseldorf Anregungen für die kommende Saison zu sammeln. Die 17 Freikarten organisierte Herr Dr. Gebler, unser ehemaliger Schulleiter. Dafür noch einmal einen herzlichen Dank von der gesamten Mannschaft und den Trainern!


Augsburg1Die Begegnung war nicht unbedingt mit taktischen Raffinessen gespickt und auch technische Kabinettsstückchen sah man eher selten. Trotzdem konnte man aus dem Spiel einiges lernen. Sehr beeindruckend waren neben schnellen Spielzügen auch die Ballbehauptung unter Druck sowie die (meistens) gute Passqualität. Außerdem inspirierte die stimmungsvolle Atmosphäre im Stadion.
Leider verlor Augsburg mit 2:1, obwohl auch Flori (unser Maskottchen) den Augsburgern die Daumen gedrückt hat. Auf dem Heimweg mussten Herr Batzer, Herr Melzer und Herr Neumeier die Heizungen in ihren Autos ganz aufdrehen, weil es im Stadion „zapfig“ kalt gewesen war. In Schongau waren aber alle wieder aufgetaut und werden sich sicher noch lange an das schöne gemeinsame Erlebnis im Augsburger Stadion zurück erinnern.