sonne pv

Diktatur oder Demokratie?

Rainer Eppelmann am WGS

Rainer EppelmannHeuer fanden zum 27. Mal die Feiern zum Tag der Deutschen Einheit statt. Für Schüler sind die Ereignisse in den Jahren 1989 und 1990 nur mehr trockener Geschichtsstoff. Keiner ist dabei gewesen. Und wenn im Geschichtsunterricht davon erzählt wird, ist das auch nicht mehr als trockener Geschichtsstoff. Rainer Eppelmann, Theologe, DDR-Oppositioneller, Mitglied des Runden Tischs, Minister für Abrüstung und Verteidigung der DDR, Bundestagsabgeordneter, sprach am Welfen-Gymnasium zum Thema „Deutsche Geschichte seit 1945 – Diktatur und Demokratie“. Dabei rief er zum Engagement für Demokratie und Frieden auf.

 

Rainer Eppelmann vor Mauerstück