sonne pv

Studien- und Berufsinformationstag an unserer Schule

studieninfotag1Freitagmittag um 12.50 Uhr verlassen die Schüler normalerweise fluchtartig das Schulgebäude, um ins Wochenende zu starten. Nicht so am 3. Februar 2017. Für die Schüler der Q11 und Q12 fand auf Initiative der SMV unter Federführung der Schülersprecherin Nadine Rößle eine Veranstaltung zur Studien- und Berufsinformation in den Räumen des Gymnasiums statt.

studieninfotag2Nach einem festen Zeitraster haben 28 Referenten ebenso viele verschiedene Studiengänge, Ausbildungsberufe, duale Studiengänge und den Bundesfreiwilligendienst in kurzen Vorträgen oder Power-Point-Präsentationen vorgestellt und sich anschließend den Fragen der anwesenden Schüler gestellt. Nachdem jeder Vortrag im Laufe der zweistündigen Veranstaltung mehrfach angeboten wurde, konnten die Schüler bis zu vier Berufs- bzw. Studienfelder kennen lernen. Viele der Referenten waren ehemalige Schüler unseres Gymnasiums, die sich zum Teil für die Teilnahme extra Urlaub genommen hatten. Das Echo sowohl der Schüler wie auch der Referenten war trotz des ungewöhnlichen Termins durchwegs positiv. Lobend wurde unter anderem hervorgehoben, dass viele der Referenten noch nahe an der Vorstellungswelt der Schüler waren und sich so in den Fragerunden lebhafte Gespräche entwickelt haben.
In den Pausen sorgten Mitglieder der SMV für vielfältige kulinarische Angebote. Dabei haben sich dankenswerterweise auch einige Schülereltern mit Kuchenspenden engagiert.
Es bleibt zu hoffen, dass diese Veranstaltung sich an unserer Schule etablieren wird, denn im Vergleich zu manchen Bildungsmessen in den Metropolen der Umgebung liegen hier Aufwand und Nutzen in einem sehr günstigen Verhältnis.

Zum Schluss noch ein herzlicher Dank an alle Referenten und Helfer der SMV, insbesondere an Nadine Rößle, ohne die es diese Veranstaltung nicht gegeben hätte.