Gewaltprävention

Wohin man sich bei Problemen wenden kann

Die geltenden Ausgangsbeschränkungen sorgen mitunter auch für Spannungen im häuslichen Umfeld. Schülerinnen und Schüler sowie Eltern können sich in Fällen häuslicher Gewalt an folgende Stellen wenden:

  • Unter folgenden Links finden Sie die Ansprechpartner an unserer Schule:

Beratung und Schulpsychologie

Depressionsberatung

  • Nummer gegen Kummer: Tel. 116 111 (Montag - Samstag von 14-20 Uhr)
  • bke-Jugendberatung
  • Hilfetelefon bei allen Fragen und für Hilfe bei sexuellem Kindesmissbrauch: Tel. 0800 22 55 530 (Montag, Mittwoch, Freitag 9-14 Uhr, Dienstag und Donnerstag 15-17 Uhr)
  • "Save me online" bietet statt einer telefonischen Beratung bei sexuellem Kindesmissbrauch Online-Hilfe per E-Mail.
  • Hilfeportal Sexueller Missbrauch
  • Staatliche Schulberatungsstelle Oberbayern West: https://www.km.bayern.de/ministerium/institutionen/schulberatung/oberbayern-west.html